Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.06.2007

Einmal Dresden Konzentrat

Einmal Dresden als Ultrakonzentrat bitte. So könnte man meinen kurzen, aber heftigen Trip nach DD zusammenfassen.
 
Am Montag ging es in aller Herrgottsfrühe auf gen Osten. Der Flieger ging um 6.30Uhr, also mußte ich um 4Uhr aufstehen und um 5Uhr das Haus verlassen. Die Anreise war dann sehr elegant gemacht. Überaschenerweise ist der ÖPNV in Dresden schweinebillig. Vom Flughafen bis nach Gittersee (einmal komplett Nord-Süd durch DD) kostet der Spaß pro Fahrt nur 1,80€. Dafür komme ich in MG nichtmal zur nächsten Haltestelle. Die Busse/Züge/Tram sind schick, sauber und modern. Die Haltestellenansagestimme hat sogar einen gewissen erotischen Charme, wenn sie "Nürnberger Platz" haucht *grins*!

Die Schulung war auch gut und hilfreich. So langsam werde ich immer klüger und habe sogar die Sache mit den Constraints nun hoffentlich endlich kapiert.
 
Im Hotel hatte ich so richtig Glück, denn wegen Überbuchung hat man mir ne Suite zugewiesen. So ein großes Zimmer für mich ganz alleine! Leider war ich Solo unterwegs.
 
Die Rückreise hat auch gut geklappt, auch wenn der Flieger Verspätung hatte.
 
Unten sind meine Reisebilder in Auszügen zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten:

d659a495298a2084cc62e81b95098541.jpg
Frauenkirche im Spiegel der Zeit. 
fce174de1d7b2d4be938d10594a8389b.jpg
Guck in die Luft. 
 
27f16fd270d71c2d50b6b01984054b06.jpg
Drei Engel an den Brühl'schen Terrassen.
 
7b8125af0f4588e1f9027e16330cca41.jpg
Liebe herrscht ohne Gesetz. 
b9209a79679acf4994f064bc059a44f3.jpg
Reiterstandbild vor der Semperoper. 
7a8ba2669834a9c7ff0229d952684934.jpg
Dito im Detail. 
80af1453c35b854fb3a6cdab03f267cd.jpg
Enttäuschend: Keine Hunde im Zwinger.
 
Und sonst? Millionen von Touristen verleihen Dresden einen Flair von Heidelberg. Es sind viele imposante Barockbauten zu sehen. Leider reichte die Zeit nicht für Museen.
Die Frauenkirche ist beeindruckend, mir von innen aber viel zu grell-pastell. Aber BTDTGTT.
 
Auf jeden Fall ist DD eine Reise wert. Demnächst dann aber in Ruhe und mit Begleitung. Das Hygienemuseum und die Butterhandlung warten noch auf meinen Besuch.

Die Kommentare sind geschlossen.