Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

07.08.2007

Tele-Navigation

Irgendwie hat E. gerade Pech mit der A61.

Letzten Sonntag (29.07.) wollten wir L. und U. wie üblich in Brohltal abholen, weil sie einige Zeit in MH bleiben wollen. Schon aufm Weg dorthin haben wir festgestellt, dass wir auf dem Rückweg mindestens zwei mal 15km Stau zu bewätigen hätten. Das hat uns dazu veranlaßt die B9 über Bonn zu fahren. Also dauerte die Fahrt mal eben 2 Stunden statt einer. Aber immernoch besser als ewig im Stau zu stehen.

Gesternabend wollte E. die beiden dann wieder nach Süden bringen. Treffpunkt war die Raste Brohltal. Nur leider ist da mal wieder eine Vollsperrung dazwischenekommen: In der Auffahrt Niederzissen hat sich ein Gefahrguttransporter überschlagen. Somit war die Raste nicht direkt erreichbar.

Also Schritt mein kluger Schatz zur Tele-Navigation und rief mich an. Bewaffnet mit GoogleMaps und den aktuellen Verkehrshinweisen habe ich die Leute dann über Schleichwege hintenrum auf die Raste geführt.

Der Rückweg war dann ähnlich kompliziert. Aber E. war dann letztendlich mit gut 2,5 Stunden Verspätung bei mir und wir haben ein nettes Mitternachtsmahl in Form einer formidablen Carbonara genossen. *yummi*. 

Die Kommentare sind geschlossen.