Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

17.08.2007

Erdbeerstrom

Heute habe ich mal wieder einen kleinen, dafür aber sehr erfolgreichen Ausflug nach Venlo gemacht. Und zwar war ich shoppen. Zum einen den Senseo-Nachschub für E. sicherstellen. Und natürlcih tanken. Und gucken, was es sonst noch so alles gibt: Dosenbier für Tilli-Didi zum Beispiel.

Neben dem Supermarkt habe ich noch ein Möbelgeschäft entdeckt und darin habe ich dann schicke Kerzenständer gefunden, die gut in mein Schlafzimmer passen. Und sie sollten auch nur einen Euro kosten. Also habe ich sie eingepackt und bin damit zur Kasse getrabt. Der Kassenmensch scannt die Dinger ein, ich reiche einen 5-euro-Schein rüber, aber er will den nicht haben.... In meinen Augen fünf Fragezeichen. Und er erzählt mir irgendwas, das ich garnicht verstehe. Das sage ich ihm dann auch. Darauf erwiedert er auf deutsch, dass die Dinger nichts kosten würden! Äh? Die machen wohl gerade Sommerschlußverkauf und deshalb sind ein Teil der Waren zu 100% preisreduziert. Sowas lasse ich mir doch gerne gefallen. Ich denke, dass es sowas in .de nicht geben würde.

Im Supermarkt habe ich dann eine Packung Pickwick-Tee in der Hand gehabt. Mit verschiedenen Sommersorten. Darunter war dann "Strawberry Stream". Diese wurde leider mit "Erdbeer Strom" übersetzt. Das setzt in mir ganz andere Assoziationen frei.

Alles in allem geniesse ich es in Europa einkaufen gehen zu können. Das Leben ist fein.

Kommentarstatus

Erdbeerstrom. Das erscheint mir natürlich ökologisch höchst korrekt. Aber wehe, wenn deswegen jetzt der Erdbeerbecher teurer wird!

Veröffentlicht von: ker0zene | 20.08.2007

Die Kommentare sind geschlossen.