Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

20.08.2007

Flohmarktfunde

Was macht man Sonntags, wenn das Wetter gut ist und man sich draussen bewegen will? Es war mal wieder Flohmarktzeit.

Da ich letzte Woche den Medienrechner geschreddert hatte (die Onboardgrafikkarte hat den Geist aufgegeben) und dieser nur durch Implantation einer anderen Grafikkarte zu retten war, habe ich einen anderen Rechner als Organspender genutzt. Und dieser brauchte nun natürlich auch wieder eine Karte. Und weil der Rechner auch schon 10+Jahre als ist, konnte ich bequem eine uralt miro-Karte für 2Euronen erstehen.

Und dann habe ich noch einen Fund gemacht, der seither das Büro begeistert: Ein alter Stadtplan von MG. Von 1988. Ich glaube, dass normale Menschen sich an sowas nicht so delektieren können. Aber wir hier haben echt Spaß.

Zu guterletzt haben E. und ich dann noch an einem Remittendenstand je eine Handvoll Bücher erworben. Ich konnte meiner Chrisopher-Moore-Sammlung weiter vervollständigen. Nun stehe ich vor der Qual der Wahl mit welchem Buch ich denn anfangen soll *seufz* Irgendwelche Meinungen aus dem Publikum? Zur Auswahl stehen

Die Kommentare sind geschlossen.