Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

19.12.2007

Sinnbilder

Manche Städte lassen sich auf Gegenstände reduzieren. Damit meine ich jetzt nicht "Aachener Printen" oder "Nürnberger Rostbratwürste".

So steht in meinen Augen "Kassel" für die Parkscheibe. Diese wurde nicht nur in Kassel erfunden, sondern ist auch ein wunderbares Sinnbild für die Ansiedlung in Nordhessen. (Da ich dort gut 3 Jahre gewohnt [aber nicht gelebt] habe, darf ich mir das Urteil erlauben).

Im Adventskalender fand ich gestern ein Sinnbild für Münster: Einen gelben Fahrradsattelschoner von Pörtgen. Pörtgen ist eines der größten Buchläden von Münster. Und der Bezug zwischen Fahrrädern und Münster ist ja eh schon Legende.

Nun fahre ich also durch MG mit einem Fahrradsattelschoner aus MS. Mein Rad ist also nun nicht nur an der Klingel, sondern auch am Sattel von ganz weit her zu erkennen. 

Die Kommentare sind geschlossen.