Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

07.01.2008

ganz neue Aussichten

Nachdem wir nun eine flotte DSL Verbindung zum Rest der Welt haben, habe ich mir am Samstag einen länger gehegten Wunsch erfüllt. Mein alter Monitor ist nun schon gut 10 Jahre alt und mir waren 17" einfach zu wenig. Um überhaupt eine relevante Menge an Information darzustellen, habe ich eine hohe Auflösung gefahren, die bestimmt nicht augenförderlich war.

Die Anschaffung hatte ich schon länger geplant und mir überlegt, dass ich nach Weihnachten zuschlagen werde. Und am Samstag war es dann schon soweit. Ich habe für ~180€ bei Staples einen 22" Widescreen-TFT erworben aus dem Hause "ViewSonic" - vergleichbare Monitore bei Med*aMarkt und ähnlichen fangen bei 220€ an. Von den Spezifikationen für meine Zwecke total ausreichend. Wenn ich am Rechner spiele, dann Solitär und dazu brauche ich keinen superschnellen Monitor. Die Arbeit mit dem TFT ist nun deutlich Augenentspannender als mit dem schröddeligen Röhrenmonitor. 

Die Kommentare sind geschlossen.