Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

14.01.2008

11-12-13

Vor ein paar Tagen schrieb ich einen Eintrag hie rmit dem Titel "Danaergeschenk". Eigentlich schrieb ich ihn in erster Linie nicht zur Unterhaltung des Publikums, sondern um mir den Frust von der Seele zu schreiben.(Wobei das eine das andere ja nicht ausschließen muß)

Die Geschichte hatte im Nachhinein wirklich die Wirkung eines reinigenden Gewitters und zeigt jetzt schon die ersten positiven Auswirkungen. Auf jeden Fall spricht man nun darüber.

Ansonsten liegt ein sehr schönes Wochenende hinter mir. Ich durfte erneut feststellen, dass es zwischen schwarz und weiß eigentlich keinen großen Unterschied gibt. Und dass der BurgerKing an der Duvenstraße in MG zwar nett eingerichtet ist, aber anscheinend nur Leerlinge und Aushilfskräfte dort arbeiten. Denn bisher gab es immer etwas an den uns vorgesetzten Speisen auszusetzen....

Kommentarstatus

Möge die Reinigung lange anhalten :D
Das mit dem BurgerKing ist natürlich der dramatischere Teil deines Postings. Vor allem die Alternative (McDreck) so unbefriedigend ist...

Veröffentlicht von: Zeth | 15.01.2008

Die Kommentare sind geschlossen.