Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.05.2008

Blüh!

(Übrigens hat sich in diesem Beitrag ganz verborgen ein wenig CatContent eingeschmuggelt. Lösung am Ende des Eintrags.) 

Ich weiß noch nicht genau, ob ich auf meine alten Tage dann doch noch spießig werde, aber ich habe gestern keine Kosten und Mühen gescheut und habe die Balkonkästen bepflanzt. Unser kleines Häuschen am Rande der Innenstadt verfügt über einen sehr sehr langen, aber dafür umso schmaleren Balkon. Unsere Vermieterin mit dem grünen Daumen hat letzte Saison einige Blumenkästen am Balkon gehabt und die galt es zu befüllen.

Also habe ich erstmal die meine Mutter - die mit dem ganz dunkelgrünen Daumen - angerufen und wir haben uns beratschlagt. Dann ging es weiter zum Grünhändler meines geringsten Mißtrauens. Dort habe ich dann eine Unmenge Geld für Pflanzen ausgegeben. Es ist überaschend, wie viel dabei zusammenkommt.

Daheim ging es dann ans Bepflanzen. Und die Kästen sind wirklich toll geworden. *freu*

07133ea234fd0cca1a0d262b0850b043.jpg
Der linkeste Kasten ist in spanischen Farben gehalten (Tagetes und Geranien). Den daneben zieren Scheinmyrte und Lavendel. Der mittlere in Barbiefarben (Fleissiges Lieschen und pinke Geranie). Die rechten Beiden setzen sich dann aus Geranie, Männertreu und Lavendel zusammen. Bin malgespannt, wie das alles aussieht, wenn es dann mal in voller Blüte steht.
Und dann gint es noch einen Kräuterkasten. Der enthält ein wenig was Leckeres für die Küche.
768f38fc8931e0d675a15c690a367e13.jpg
Nämlich Thymian, Petersilie und Salbei. Der Rosmarin fehlt noch, weil der ausverkauft war. Aber das findet sich noch.
 
Und wie war das mit dem CatContent? Ich habe im blauen Blumenkasten die Katzeminze unterschlagen..

Kommentarstatus

ist das nicht zum Teil etwas eng zusammengepflanzt? Gerade Lavendel breitet sich ziemlich aus :-)

http://www.0x1b.ch/galerie/wetter/Blumen/DSCF1108.JPG/view - die Buchsbaeumchen dazwischen mussten dieses Jahr raus, weil sie so vom Lavendel verdrängt wurden *G*

Veröffentlicht von: Codo | 08.05.2008

Wir werden sehen, wie die sich entwickeln. Das ist mein erster Balkonkastenbepflanzungsversuch und ich bin einfach gespannt, wie es in ein paar Wochen aussieht.

Veröffentlicht von: trillian | 08.05.2008

Die Kommentare sind geschlossen.