Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

03.09.2008

stumpf

Zwar bin ich nicht neugierig, will aber trotzdem alles wissen. Und deshalb hab ich heute mal Chrome - den neuen Googlebrowser - testen wollen.

Erste Enttäuschung: Unter NT im Büro läuft Chrome schonmal garnicht. Was eh klar war. FF3 läuft da auch nicht. Und Flash9 sowieso nicht. Damit kann ich leben.

Aber daheim will ich das Ding mal unter 2K ausprobieren. Aber:

CHROME UNTERSTÜTZT WINDOWS2000 NICHT! 

Unfassbar.

Neben den Bedenken, die Besim ein paar Blogs die Straße runter hat, also ein weiteres K.O.-Kriterium.

Schade, hätte ein guter Ansatz werden können.

Und für mich kein wirklicher Grund nun auf XP oder schlimmeres umzusteigen.

Die Kommentare sind geschlossen.