Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

23.09.2008

Kleinkram in Kürze

Doch ja, mich gibt es noch. Aber im Moment ist mir irgendwie nicht nach elegischen Schreibergüssen. Deshalb das wichtigste in Kürze:

  • In Rheydt ist mal wieder Kirmes und nervt mit Schlagern und Kinderkarrusellgehupe. Und dazu noch die Dämpfe und Düfte aus der Friteuse vorm Bürofenster. *würg*
  • Letzte Woche war ich unter der Sonnenbank und habe mir einen schweinischen Sonnenbrand geholt. Nun pelle ich mich und verteile meine DNA in Flocken um mich herum.
  • Letzten Donnerstag veranstalteten wir eine kleine Party. Am Freitag hatte ich mir eh frei genommen. Was sich auch als bitter nötig erwies, denn ich war SOWAS von verkatert, dass ich von 24h ungefähr 21 verschlafen habe. Und nein, ich habe nicht wirklich viel und auch nicht durcheinander getrunken.
  • Sonntag sind wir auf dem Dürener Stadtfest dem Kaufrausch verfallen. Ich habe nun eine Wii-Fit und traue mich nicht drauf, weil das Ding einen eingebaute Waage hat.
  • Ein weiteres Ereignis wirft seine Schatten voraus: Nächste Woche geht es nach HB zur INTERGEO. Schließlich bin ich ja Vermesserin.

Die Kommentare sind geschlossen.