Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

01.12.2008

Mogadischu Landshut und zurück

Gesternabend haben wir uns dann tatsächlich den Mogadischu-Film im Ersten angeschaut. Wirklich gut gemacht und eine tolle Ergänzung zum RAF-Film. Der Plot war spannend und realitätsnah aufbereitet. Und die Wahl der Schauspieler war ziemlich brilliant.

Bis auf einen. Helmut Schmidt wurde durch Christian Berkel dargestellt. Und dieser ist eher asketisch schlank und ihm fehlen die Hängewängchen eines Helmut Schmidt. Und irgendein Mensch kam auf die Idee, diese anzukleben. Weshalb Berkel wirkte wie frisch vom Zahnarzt, weil seine Wangenpartie gelähmt wirkte. Und so sprach er auch.

Die Kommentare sind geschlossen.