Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

17.12.2008

Mißverständnisse

Da lese ich vorhin im Nachrichtenangebot des WDR eine Meldung, in der es darum geht, dass die A42 im Ruhrgebiet zu einer Parkautobahn umgestaltet werden soll. (Leider kann man ob der Flüchtigkeit der Links beim WDR darauf nicht verweisen.)

Nun habe ich bei "Parkautobahn" natürlich verstanden, dass es um den ruhenden Verkehr gehen soll. Oder sogar um ein gar garstig-zynischen Wortspiel aufgrund der ewigen Staus.

Aber der Text der Nachricht offenbart einen ganz anderen und viel schöneren Denkansatz: Zitat: "Das Grün längs der 70 Kilometer-Trasse und die Autobahnkreuze würden neu gestaltet werden, sagte Wittke. Die Kosten des mehrjährigen Projekts seien noch unklar." Also soll die Strecke bald eher der Erholung dienen. Bin ja mal gespannt, wie die das umsetzen werden.

Die Kommentare sind geschlossen.