Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

19.04.2009

Flügge

Mal wieder ein kleines Update von unseren beiden drolligen Katzenkindern.

E. und ich finden, dass Katzen nach draussen gehören und nur als (gelegntliche) Freigänger glücklich sind.

Unsere Waschküche hat ein vergittertes Fenster, durch dass die Katzenkinder aber gut durchpassen. Deshalb habe ich neulich mal die Waschküche aufgeräumt und dem Fritz mal den Weg in die Freiheit gezeigt. Diesen hat er sich nur zu gut gemerkt. Denn als wir Freitagnacht bzw Samstagmorgen nach Hause kamen, war der Süße weg. *schnief* der ist flügge geworden. Ich hörte ihn nachts noch schreien, weil er sich wohl irgendwo käbbelte. Und morgens gegen 6 tauchte er dann wohlbehalten wieder auf.

Seitdem ist seine kleine Schwester Feli irgendwie zickig (Das war sie schon in den letzten Tagen) und die beiden geniessen nun ihre neugewonnene Freiheit. Ich bin gespannt, ob und wann sie Revierkämpfe anfangen und wir sie mit Macken und Verletzungen nach Hause kommen. Aber das gehört wohl dazu.

Besonders drollig finde ich ja, dass die Katzen draussen rumtoben, aber zum Kacken dann doch lieber das Katzenklo drinne nutzen *grmpfl*

Die Kommentare sind geschlossen.