Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

27.04.2009

Was Benz kann, kann Ford auch!

Nachdem Ende Februar ein Raunen durch den deutschen Blätterwald ging, weil im Bodenseetatort die Hauptdarsteller nur allzu elegisch mit ihrem Dienstbenz um das Schwabenmeer fuhren, war es gestern beim Saartatort nur wenig besser.
Der Benz wurde durch einen Ford Focus getauscht, der schick in Szene gesetzt wurde und ein ums andere Mal durch das herbstliche Saarland fuhr. Schließlich wird der Focus ja in Sarlouis zusammengeschraubt!

Ansonsten war der Tatort bodenständige Unterhaltung für einen gemütlichen Sonntagabend. Nicht sonderlich spannend, aber aus ein paar hochdramatischen Blickrichtungen gedreht.

Kommentarstatus

Ich glaube, saarländische Tatorte sind immer so. Aber wenigstens spielt der unsägliche Max Palü nicht mehr mit.

Veröffentlicht von: dyfa | 28.04.2009

Die Kommentare sind geschlossen.