Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.05.2009

Viele bunte Farben

Es ist mal wieder Frühling und die Blumenkästen mußten bepflanzt werden. Übrigens an genau dem gleichen Tag wie letztes Jahr (so ein Blog ist dann doch sehr praktisch...). Nachdem ich letztes Jahr ziemlich bunt durcheinander gepflanzt habe, habe ich mir dieses Jahr ein bahnbrechend neues Konzept ausgedacht: Es galt fünf Kästen zu bepflanzen, die nun von links nach rechts den Regenbogen wiederspiegeln:

  • Im ersten Kasten sind vorwiegend blaue Pflanzen (Männertreu, Leberblume..).
  • Im zweiten Kasten rote Blumen (Geranien, Eisbegonie, fleissiges Lieschen,...)
  • Im dritten Kasten dann orangefarbenes (Tagetes, Gauklerblume..)
  • Im vierten Kasten leuchtend Gelbes (Tagetes, Margerite, Affenblume..)
  • Im fünften Kasten dann schließlich Weißes (Steinkraut, Eisbegonie...)

Ich bin sehr gespannt, wie dieser Reigen dann im Sommer wirken wird. Insbesondere, weil ich dieses Jahr sehr günstig sehr gute Blumenerde erhalten habe.

Die Kommentare sind geschlossen.