Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

21.07.2009

Zurück in die Vergangenheit

Endlich habe ich den Dreh gefunden.

Bei unserem Einzug hier ist leider mein Schallplattenspieler ein wenig in Mitleidenschaft gezogen worden: Das Antriebsgummi war abgesprungen und ich habe seitdem immer mal wieder gebastelt, dieses wieder aufzuziehen. Und es ist mir nicht gelungen. Bis vorhin! *freu* Schließlich darf man mir als Intschineuse ein wenig technischen Verstand zutrauen.

Und nun drehen sich da oben die Schallplatten, die ich so vermißt habe und immer mal wieder hören wollte: Aerosmith, Ute Lemper und Invisible Limits. Und da der E. heute aushäusig ist, kann ich das sogar in Konzertlautstärke tun!

Kommentarstatus

Hallo!
Ute Lemper, Aerosmith und Limits? WOW......
was für ein Spektrum :-)

Fühle mich geehrt....
Herzliche Grüße von Marion Küchenmeister

Veröffentlicht von: Marion Küchenmeister | 22.07.2009

Die Kommentare sind geschlossen.