Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

26.08.2009

Weckruf

Heute wurde ich äußerst grausam geweckt. *schauder* Katerkatze haben aufm Balkon einen Vogel gefangen (wohl eine Amsel) und meinten diese im SCHLAFZIMMER zerspielen zu müssen. Erstens ist nun alles voller schwarzer Federn. Und zweitens bin ich mir nicht sicher, ob das Viech nun tot ist oder nur in Schockstarre verfallen.

Aber ich bin mir sicher, dass E. das Theater wegzumachen hat. Wozu hat man einen Mann im Haus? Ich fühle mich da eher für die Spinnen zuständig und fröhne fröhlich meiner Vogelphobie. Allein bei dem Gedanken kräuselt sich bei mir die Oberlippe. *shrug*

Die Kommentare sind geschlossen.