Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

08.03.2010

Lecker Brunch

Gestern konnten wir in unserer bescheidenen Hütte wichtigen Besuch begrüßen. Unsere Eltern (alle vier) waren zu Gast in Rheydt. Und die Uhrzeit bot es an, in aller Ruhe brunchen zu gehen.

Dazu hatten wir das Vita bzw Purino am Schloß Rheydt ausgewählt. Dort waren wir schon mehrfach, aber noch nicht zum Brunch.

Das Gebäude ist eher modern und eine Art Pavillion. Der Laden ist eher unorthodox: Statt Tischen mit Stühlen findet man lange Tafeln mit ebenso langen Bänken davor. Leider ist die Akustik eher problematisch. Es ist ein wuselnder, schnatternder Lärm wie in einer Bahnhofshalle und das gibt dem Restaurant eher einen Kantinencharakter. Auf den Tischen stehen Boxen mit Servietten/Gläsern/Besteck zur Selbstbedienung und die Speisekarte ist erfrischend schlicht.

Das Brunch kostet pro Person 13Euro - darin enthalten sind Kafffe und Tee. Alle weiteren Getränke kosten extra.

Das Buffett ist eher weniger Frühstückslastig, sondern besteht aus einer köstlichen Auswahl Antipasti und einigen warmen Speisen. Man findet zwar auch Brötchen und Marmeladepäckchen, aber kein Müsli/Cornflakes oder Obst. Vielleicht lag das aber auch daran, dass wir erst gegen 12Uhr dort waren.

Das Essen war sehr lecker und das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Bedienung ist freundlich und flott.

Eine Reservierung ist dringend angeraten, denn der Laden war brechend voll!

Und danach kann man dann um das Rheydter Schloß herum einen schönen Spaziergang machen!

Die Kommentare sind geschlossen.