Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

17.05.2010

kleiner gelber Vogel

Ein wenig Birdcontent....

Seit dem letzten Wochenende haben wir eine Art Familienzuwachs bekommen. Denn unser motorisierter Fuhrpark wird nach unten durch eine gelbe Schwalbe abgerundet. Und so langsam finde ich mich in meiner Rolle als Rollerbesitzerin zurecht.

Einer solchen Schwalbe liegen nicht viele Informationen bei. Aber sie ist quasi ein "OpenSource" Zweirad und man findet jede Menge über sie im Internet. Inzwischen weiß ich, dass es sich bei ihr um das Modell KR51/2 E handelt, das immerhin vier Gänge aufzuweisen hat. Leider kann man das genaue Baujahr nicht herausfinden, aber sie ist von 1979 oder '80. Ist aber auch nicht wirklich wichtig.

Wichtig ist aber, dass sie gut anspringt. Aber ich habe mir am Kickstarter(!) schon den Unterschenkel aufgehauen. Das muß ich dann doch noch ein wenig üben. Ein paar Kleinigkeiten müssen noch gemacht werden: So scheint die Batterie für Hupe und Standlicht ihren Geist aufgegeben zu haben und die Tachowelle dreht sich auch nicht.

Aber seit Samstag habe ich ein Versicherungskennzeichen (war für mich das erste Mal, dass ich sowas besorgt habe) (das grün passt farblich garnicht zur gelben Lackierung, kann ich das umspritzen?) und wir lernen uns immer besser kennen. Weitere Berichte folgen.

Übrigens verfügt die Schwalbe über einen Einheitszündschlüssel: Jede Schwalbe kann damit gestartet werden. Einzig Lenkrad- und Sitzbankschloss sind individuell. Deshalb habe ich sie auch erstmal an ein vernünftiges Ringschloss gelegt.

Der E. ist am Sonntag dann auch noch ne Runde übern Hof gefahren. Und ich muss sagen, dass er mit seinen 19,5dm auf dem Ding ein wenig öööhm albern aussieht. Denn seine Knie gucken über den Lenker und er wirkt ein wenig deplatziert. Aber das Fahren macht wirklich Spaß! Und man kann es sogar mit Flipflops, wenn man es denn versteht, mit der Ferse hochzuschalten. Aber ich kann ja noch üben.

Und so sieht das Glanzstück aus:

 

IMG_2564.JPG

 

 

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.