Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

09.12.2010

reverb_7

December 7 – Community. Where have you discovered community, online or otherwise, in 2010? What community would you like to join, create or more deeply connect with in 2011?

Gemeinschaft. Wo hast du eine Gemeinschaft entdeckt, online oder sondtwo, in 2010? Welcher Gemeinschaft würderst du gerne beitreten, gründen oder dich mehr mit ihr beschäftigen in 2011?

Im Laufe des Jahres bin ich Mitglied von zwei Gruppen geworden.

Zum einen habe ich sehr viel Spaß daran gefunden an den Mönchengladbacher Twittagessen teilzunehmen. Kurioserweise gibt es hier in MG doch nette Leute, mit denen man sich sehr amüsant unterhalten kann. Darüberhinaus hab ich dadurch ein paar Restaurants in MG kennengelernt, in die ich sonst nicht wirklich gegangen wäre. Und ich freue mich auf weitere, lustige Twittagessen in 2011. Leider klappt das letzte Twittagessen in 2010 für mich nicht, weil es mit meiner anderen "Gruppe" kollidiert.

Ich schrieb in einem der letzten Beiträge, dass ich gerne ein paar Pfund von mir loswerden möchte. Und deshalb habe ich im Frühjahr einen Yoga/Pilates-Kurs angefangen. Der E. nennt das Ganze despektierlich: "Knoten" und manchmal sieht es auch so aus.
Anfangs habe ich mich ein wenig schwer getan mit dem Kurs. Aber von Woche zu Woche habe ich die Leiterin und die anderen Teilnehmerinnen der Gruppe immer mehr lieb gewonnen und die Stunden von Woche zu Woche mehr genossen. Inzwischen kann ich die Bewegungen immer besser nachvollziehen und meine Beweglichkeit wird auch besser. Die Pfunde sind aber geblieben. (siehe Selbstdisziplin).
Aber leider hat die Kursleiterin im kommenden Trimester keine Zeit mehr für den Kurs. Also wird nächste Woche der letzte Termin stattfinden. Auch wenn ich die Übungen vermissen werde.
Als Alternative werde ich dann also ab Januar einen Bauchtanzkurs machen. (An dieser Stelle darf auch gerne gelacht werden). Also es bleibt spannend und lustig in unserem kleinen Hause.

Die Kommentare sind geschlossen.